Fitnesskurs für Hunde

2 Tagesseminare

mit Susi Luternauer

 

Samstag, 25. April 2020

Samstag, 16. Mai 2020

 

Hundeplatz Erlenwäldli, Buochs / NW

 

Ob Familien-, Sport-, Jagd-, Dienst- oder Rettungs-hund, es ist jedem zu gönnen, sich schmerzfrei im Alltag zu bewegen und FIT seiner Arbeit und Passion nachzugehen. Die FITNESS und BEWEGUNGS-FREIHEIT des Körpers ist ein wichtiger Puzzlestein für gute Leistung. Im Kurs beschäftigen wir uns mit den Trainingsgrundlagen Kraft, Koordination, Senso-motorik, Beweglichkeit und Ausdauer.


1. Tagesseminar:

Theorie:

Anatomie, Muskeln, Bänder, Knochen, Altergerechtes Training (Junghund, erwachsener Hund, alter Hund) Werkzeuge z.B. Handtarget, Pfotentarget. Fitnessaufbau: welche Übungen für welche Muskeln / Muskelgruppen / Schwierigkeitsgrad der Übungen steigern / richtige Dauer und Anzahl Wiederholungen.

Praxis:

Aufbau Werkzeuge, Fitnesstest der Hunde, Aufbau spezielle Übungen für die verschiedenen Hunde.

 

2. Tagesseminar:

Theorie:

Fitnesserhalt was ist zu tun, um auf dem gewünschten Level zu bleiben

Praxis:

Ausbau der speziellen Übungen (Schwierigkeitsgrad) weitere Übungen

 

Wir arbeiten an beiden Seminartagen aktiv mit dem Hund. Es können nur beide Seminartage zusammen gebucht werden.


 

 

Susi Luternauer (CH) XHUND Fitnesstherapie

 

Die Ausbildung zum Hundetrainer habe ich vor vielen Jahren bei Certodog abgeschlossen. Zahlreiche Weiterbildungen in der Kynologie kamen dazu. Während 12 Jahren habe ich die eigene Hundeschule Lohrenweid mit meiner Geschäftspartnerin betrieben. Dabei lernte ich mit Hund und Mensch individuell und respektvoll umzugehen. Noch nicht genug, meinen Lehrgang als Hundephysiotherapeutin habe ich während dreieinhalb Jahren bei Anisana in Münsingen absolviert. Im letzten Jahr, kam die Ausbildung zum dipl. Fitnesstherapeut, absolviert bei Dog Fitsports in Deutschland, dazu. Daraus entstand XHUND Fitnesstherapie für Hunde.


Seminarkosten:

Aktivteilnahme mit Hund inkl. 2 x Mittagessen, exkl. Getränke Fr. 300.-


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Mit Einzahlung der Seminarkosten ist die Anmeldung verbindlich und der Teilnehmer erklärt damit sein Einverständnis zu den vorliegenden Vertragsbedingungen. Die Teilnahme kann bis 30 Tage vor Seminarbeginn gegen Bezahlung einer Umtriebspauschale von CHF 100.00 annulliert (gekündigt) werden. Bei einer späteren Annullation bzw. Nichtteilnahme, gleich aus welchem Grund (d.h. auch bei Krankheit, Unfall, etc.), sind grundsätzlich die gesamten Seminarkosten geschuldet (pauschalierter Schadenersatz), es sei denn, der betroffene Teilnehmer kann einen Ersatzteilnehmer stellen oder es kann ein Ersatzteilnehmer von einer allfälligen Warteliste nachrücken. Diesfalls hat der betroffene Teilnehmer ebenfalls eine Umtriebspauschale von CHF 100.00 zu entrichten. Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, Seminare aus berechtigten Gründen zu verschieben oder abzusagen. In diesem Fall werden die Seminarkosten vollumfänglich zurückerstattet. Der Abschluss sämtlicher Versicherungen (Annullation-, Haftpflicht- und Unfallversicherung) obliegt dem Teilnehmer. Die Veranstalterin lehnt jegliche Form der Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden vollumfänglich ab. Es ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist am Domizil der Veranstalterin.


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.