Dummyarbeit (Aufbau Seminare)

2 x Tagesseminar mit Uwe Friedrich 

 

Samstag, 21. März 2020

Samstag, 13. Juni 2020

 

Restaurant Sternen, Ennetbürgerstrasse 5, 6374 Buochs NW

 

Dieses Seminar soll Teilnehmer ansprechen, welche bereits schon in der Dummyarbeit aktiv mit dem Hund arbeiten oder das Basisseminar 2019 bei Uwe besucht haben.


Dummyarbeit ist nicht nur eine faszinierende Sportart, sondern auch eine optimale Möglichkeit, um mit Ihrem Hund im Alltag, z.B. auf den Spaziergängen, die Bedürfnisse nach Bewegung und Zusammenarbeit zu erfüllen.

 

Das Ziel einer qualitativ hochwertigen Dummyarbeit ist ein drangvolles Apportieren mit ruhigem Griff, ein sauberes Halten, ein zielsicheres Einweisen und korrektes Detachieren. Uwe Friedrich wird Ihnen in diesem Seminar erläutern, wie Dummyarbeit nicht nur das Bedürfnis nach Auslastung, sondern auch die Beziehung zu Ihrem Hund intensivieren und verbessern kann. Das Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da Dank des individuellen Trainingsansatzes von Uwe Friedrich maßgeschneiderte Problemlösungen aufgezeigt werden.


Seminarkosten:

Aktivteilnahme mit Hund inkl. 2 x Mittagessen, exkl. Getränke Fr. 380.- (beide Seminare)

Aktivteilnahme mit Hund inkl. 1 x Mittagessen, exkl. Getränke Fr. 200.- (ein Seminare, wählbar)

Passivteilnahme ohne Hund inkl. 2 x Mittagessen, exkl. Getränke Fr. 290.-


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Mit Einzahlung der Seminarkosten ist die Anmeldung verbindlich und der Teilnehmer erklärt damit sein Einverständnis zu den vorliegenden Vertragsbedingungen. Die Teilnahme kann bis 30 Tage vor Seminarbeginn gegen Bezahlung einer Umtriebspauschale von CHF 100.00 annulliert (gekündigt) werden. Bei einer späteren Annullation bzw. Nichtteilnahme, gleich aus welchem Grund (d.h. auch bei Krankheit, Unfall, etc.), sind grundsätzlich die gesamten Seminarkosten geschuldet (pauschalierter Schadenersatz), es sei denn, der betroffene Teilnehmer kann einen Ersatzteilnehmer stellen oder es kann ein Ersatzteilnehmer von einer allfälligen Warteliste nachrücken. Diesfalls hat der betroffene Teilnehmer ebenfalls eine Umtriebspauschale von CHF 100.00 zu entrichten. Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, Seminare aus berechtigten Gründen zu verschieben oder abzusagen. In diesem Fall werden die Seminarkosten vollumfänglich zurückerstattet. Der Abschluss sämtlicher Versicherungen (Annullation-, Haftpflicht- und Unfallversicherung) obliegt dem Teilnehmer. Die Veranstalterin lehnt jegliche Form der Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden vollumfänglich ab. Es ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist am Domizil der Veranstalterin.


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.