Das A und O der Mensch Hund Beziehung

 

 

2-Tagesseminar
 mit Andreas Ohligschläger

Samstag, 10. September 2022 +
Sonntag, 11. September 2022



Erleben Sie den aus dem WDR Fernsehen bekannte Mensch-Hund Coach und Buchautor Andreas Ohligschläger in seinem Praxisseminar.

 

Im Praxisseminar können Hundebesitzer lernen, ihre und andere Hunde zu "lesen", um sie besser zu verstehen. Nach einem Kennenlernen ist das Herzstück ein ausgiebiger Spaziergang. Mit der Hundegruppe wird sich gemeinsam auf den Weg gemacht, um zu erfahren, wie man sich in Alltagssituationen mit dem Vierbeiner sicher und frei bewegen zu können.

 

Die Betrachtung der Mensch-Hund Beziehung stehen ebenso im Mittelpunkt wie verschiedene Übungen, Videoanalyse und Verhaltensbeobachtungen. Neue Wege werden aufgezeigt und gemeinsame Erfahrungen besprochen.

 

Es ist nicht immer der Hund, der vom Menschen lernen muss. Vierbeiner können Lehrer für uns Menschen sein.


 

 

Andreas Ohligschläger (D)

bekannt aus der Fernsehsendung "Tiere suchen ein Zuhause" und seiner eigenen Sendung "Hunde verstehen". Seit 2007 Geschäftsführer Revier für Hunde in der Nähe von Aachen.

 

 

 

Schwerpunkte:

  • Sensibilisierung menschliches Verhalten und dessen Auswirkungen auf das Verhalten des Hundes
  • Verhaltensbeobachtungen in gemischten Hundegruppen
  • Videoaufzeichnungen / Analysen von Verhaltensweisen bei Hunden
  • Resozialisierung von verhaltensauffälligen Hunden
  • Hilfestellungen in der Mensch-Hund Beziehung
  • Betreuung von Hunden in der HUTA
  • Sozialisierung neuer Hunde in eine Gruppe

Seminarkosten:

Aktivteilnahme mit einem Hund Fr. 380.-  inkl. Mittagessen, exkl. Getränke (Ausgebucht / Warteliste)

Hunde mit Beissgeschichte in Hunde oder Mensch oder sonstigen Sicherheitsbedenken können nur teilnehmen, wenn für den Hund ein Maulkorb mitgeführt und getragen wird (auch zur Sicherheit der anderen Teilnehmer). Dies unter vorheriger fachkundiger Angewöhnungszeit. Sollten Sie hier Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns.

 

Passivteilnahme ohne Hund Fr. 280.- inkl. Mittagessen, exkl. Getränke (noch 1 Platz frei)


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Der Teilnehmer haftet in jedem Fall für sich und seinen Hund. Mit seiner Anmeldung entbindet er den Referenten, die Veranstalter und ggf. die Eigentümer des Veranstaltungsortes von jeglicher Haftung und bestätigt, dass sein Hund haftpflichtversichert ist. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und auf eigene Gefahr. Anweisungen werden freiwillig entgegen genommen. Für reaktive Hunde und solche mit Beissgeschichte ist ein Maulkorb mitzuführen. Hält sich ein Teilnehmer nicht an die Sicherheitsanweisungen von Referenten oder Veranstalter oder gefährdet sonst andere Teilnehmer, Hunde oder Umwelt, kann er vom Seminar ausgeschlossen werden. Beim Ausschluss vom Training erhält der Teilnehmer die Seminarkosten nicht zurück.

 

Mit Einzahlung der Seminarkosten ist die Anmeldung verbindlich und der Teilnehmer erklärt damit sein Einverständnis zu den vorliegenden Vertragsbedingungen. Die Teilnahme kann bis 30 Tage vor Seminarbeginn gegen Bezahlung einer Umtriebspauschale von Fr. 100.- annulliert (in schriftlicher Form gekündigt) werden. Bei einer späteren Annullation bzw. Nichtteilnahme, gleich aus welchem Grund (d.h. auch bei Krankheit, Unfall, etc.), sind grundsächlich die gesamten Seminarkosten geschuldet (pauschalierter Schadenersatz). Es sei denn, der betroffene Teilnehmer kann einen Ersatzteilnehmer stellen oder es kann ein Ersatzteilnehmer von einer allfälligen Warteliste nachrücken. Diesfalls hat der betroffene Teilnehmer ebenfalls eine Umtriebspauschale von Fr. 100.- zu entrichten.

 

Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, Seminare aus berechtigten Gründen zu verschieben oder abzusagen. In diesem Fall werden die Seminarkosten vollumfänglich zurück erstattet. Der Abschluss sämtlicher Versicherungen (Annullation-, Haftpflicht- und Unfallversicherung) obliegt dem Teilnehmer. Die Veranstalterin lehnt jegliche Form der Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden vollumfänglich ab. Es ist Schweizer Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist am Domizil der Veranstalterin (Nidwalden).


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.